Termine

Der Hohe Meißner – Begegnung mit der Drachenkraft
Vom Donnerstag, 3. Juni 2021 -  16:00
Bis Sonntag, 6. Juni 2021 - 15:00

Nahezu im Mittelpunkt Deutschlands gelegen ist der Hohe Meißner / Weißner / Wissener, einer der dominantesten Berge Deutschlands und einer der Orte, wo wir der Urkraft Gaias besonders intensiv begegnen. Er ist die Heimat von Frau Holle, wie die Erdgöttin in dieser Region genannt wird.

Hier auf dem Berg, dessen Entstehung auch von vulkanischer Tätigkeit geprägt ist, gehen wir in Resonanz mit den Drachenkräften der Erde und finden so Zugang zu unseren eigenen dynamischen, oft entmündigten Drachenkräften. Indem wir uns mit diesen verbinden, sind wir imstande sie heilsam und wohltuend für alles Sein einzusetzen. So können wir den Sprung in die neue Zeitqualität wagen: Erdenhüter*innen als starke, mutige Visionär*innen, die vertrauensvoll und selbstbestimmt vom persönlichen ins kollektive Feld wirken. 

Seminarinhalte:
Intensives Training der intuitiven Wahrnehmung 
Aufspüren und Entfesseln der Drachenkraft
Visionen finden für den Wandel 
Geomantische Methoden der Harmonisierung
 
 
Ort der Veranstaltung  
Hoher Meißner, Raum Kassel. NaturFreunde Meißnerhaus, Regina-Fahrenbach-Str. 4, 37235 Hessisch Lichtenau
Referent*in
Jutta Watzlawik
Kosten inkl. MwSt.
330,00 Euro
darin enthalten sind ….. 
Seminargebühr
Zielgruppe
Für Erdenhüter*innen mit und ohne Vorkenntnisse. Dieses Seminar ist als Basisseminar ein Baustein für die Freie Geomantie-Ausbildung. 

 

Veranstalter: 
Jutta Watzlawik - wesensreich Geomantie
Prinzenweg 1
93047 Regensburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wesensreich.net