Termine

Der Äther – Die Arbeit mit der Lebenskraft
Vom Donnerstag, 4. März 2021 -  16:00
Bis Sonntag, 7. März 2021 - 14:00

Als Äther wurden jene Kräfte benannt, welche als Bindeglied zwischen Materie und Geist gesehen wurden: Die Kraft der Seele, als Substanz der Emotionen, als Mittler von Segenskräften, die Lebenskraft schlechthin. Somit spielen die Äther eine zentrale Rolle in der geomantischen Gestaltung und dienen als Medium für atmosphärische Räume in Architektur, Kunst und Landschaftsgestaltung.

Dieser Kurs führt grundlegend ein in das Wissen um Ursprung, Qualität und Wirkungsweise der Äther. Er lädt ein zu einem Erleben und Wahrnehmen der Kräfte - und deren gestalterischen Einbezug in alle Lebensbereiche.

Themenfelder & Lerninhalte

Der Ursprung der Kraft und der Ursprung des Lebens: Lebenskraft-Konzepte im Wandel der Zeit * Die Atmosphäre * Die 4 Äther * Die 3 Ätherdimensionen

Die Gesetze der Kraft: * Raumbildung und Aufmerksamkeitslenkung * Das auratische Phänomen * Das Ätherprofil 

Ätherische Phänomene: Ätherlinien und Ätherballungen * Bondings * Segensqualitäten in der Landschaft

Das "Lesen" des Äthers: Landschafts-, Raum- & Menschen-Äther * Äther & Bäume * Steine, Wasser, Pflanzen als Faktor der Raumenergie * Die Äther-Radiästhesie

 

Ort der Veranstaltung 
Gut Sedlbrunn, 86554 Pöttmes (bei Augsburg)
Referent*in
Pascal Zielke & Jochen Topp 
Kosten inkl. MwSt.
€ 490,- 
darin enthalten sind 
Seminargebühr
 
Veranstalter
alma mundi AKADEMIE
Längenhardstr. 19
79104 Freiburg
Tel. 06621-9687814
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.almamundi.de